Tim Krohn Ivo Knill

Projet

Sein literarisches Projekt bei double trug den Titel «der Himmel meines Bruders». Es erforschte im Wechselspiel von biografischem Erzählen und Fiktion, was an Fragen, Rätseln und Möglichkeiten zurückbleibt, nachdem ein Mensch freiwillig aus dem Leben gegangen ist. Ziel der Arbeit war ein Erzählband. Im double- Mentorat ging es um konzeptionelle Fragen zum biografischen und fiktiven Schreiben und um die Arbeit an den einzelnen Erzähltexten.

Text (PDF)