Hansjörg Schertenleib Arja Lobsiger

Der Autor Hansjörg Schertenleib und die ehemalige Absolventin des Schweizerischen Literaturinstituts in Biel arbeiten nicht das erste Mal zusammen. Hier ging es nun um die konzentrierte Arbeit am Roman-Erstling, der zur Herausgabe fertiggestellt wurde. "Jonas bleibt" erscheint im August 2017 im Orte-Verlag. Mehr dazu unter www.arjalobsiger.ch

Projet

Arja Lobsiger und Hansjörg Schertenleib arbeiteten an einem Romanprojekt, in dem es um den pensionierten Schreiner Jakob geht, der alleine in einem Haus wohnt, welches in einigen Monaten abgerissen wird. Bis zum Tod seines Sohnes Joshua hat er in geordneten Verhältnissen zusammen mit seiner Frau Alice und seiner Tochter Edna gelebt. Der Tod Joshuas verändert alles. Eines Tages macht sich Alice davon und erlebt auf einer Insel im Mittelmeer einen Neubeginn.

Text (PDF)